Schwangerschaft

  • Schwangerenbetreuung nach Mutterschaftsrichtlinien
  • Cardiotokographie („Wehenschreiber“)
  • Blutzuckerbelastungstest
  • spezielle Laboruntersuchungen (z.B. Toxoplasmose)
  • spezielle Ultraschalldiagnostik:
    • First-Trimester-Screening
      („NT-Messung“)
    • Organdiagnostik („Fehlbildungsschall“)
    • Farbdoppler-Ultraschall
    • fetale Echokardiographie („Herzdiagnostik“)
    • 3D/4D-Ultraschall